Beiträge

image_pdf

EBM Familientreffen in Sandersleben

Anders leben in Sandersleben: Das FAMILIENTREFFEN findet jedes Jahr im Juli statt. Tickets erhält man über Electric-Tremor. Wir sind dabei, denn „EBM ist unser Leben!“      Sende Artikel als PDF   

Hettstedt bis Bielefeld

Heimwärts über die B242 nach NRW. Start: 13:13 Uhr Ende: 20:13 Uhr Pause: 60 Min. in Clausthal-Zellerfeld Strecke: 277 km Im EBM-Fieber verlassen wir die Front und reisen direkt über die passende Bundesstrasse 242 von Hettstedt durch den Süd-Harz mit einem romantischen Zwischenstop in Clausthal-Zellerfeld und weiter in Richtung NRW. In der nachfolgenden Karte erkennt […]

Sachsen-Anhalt am Samstag

Besuch in Sachsen-Anhalt (Hettstedt und Sandersleben). In der nachfolgenden Karte erkennt man die Strecke mit einigen Markierungen (blaue Symbole). Darin sind entweder Fotos oder Wegpunkte hinterlegt. (Für Vollbildmodus auf das Symbol oben-rechts in der Karte klicken.) [map style=“width: auto; height:400px; margin:11px 0px 11px 0px; border: 2px solid black;“ marker=“yes“ maptype=“OSM“ pano=“no“ kml=“http://ego.dark-szene.de/wp-content/uploads/Track201307061113.kmz“ mtoggle=“yes“ poi_db=“everybody“]Diese Karte […]

Sachsen-Anhalt am Freitag

Besuch in Sachsen-Anhalt (Hettstedt und Sandersleben). In der nachfolgenden Karte erkennt man die Strecke mit einigen Markierungen (blaue Symbole). Darin sind entweder Fotos oder Wegpunkte hinterlegt. (Für Vollbildmodus auf das Symbol oben-rechts in der Karte klicken.) [map style=“width: auto; height:400px; margin:11px 0px 11px 0px; border: 2px solid black;“ marker=“yes“ maptype=“OSM“ pano=“no“ kml=“http://ego.dark-szene.de/wp-content/uploads/Track201307051539.kmz“ mtoggle=“yes“ poi_db=“everybody“]Diese Karte […]

Sachsen-Anhalt am Donnerstag

Besuch in Sachsen-Anhalt (Hettstedt und Sandersleben). In der nachfolgenden Karte erkennt man die Strecke mit einigen Markierungen (blaue Symbole). Darin sind entweder Fotos oder Wegpunkte hinterlegt. (Für Vollbildmodus auf das Symbol oben-rechts in der Karte klicken.) [map style=“width: auto; height:400px; margin:11px 0px 11px 0px; border: 2px solid black;“ marker=“yes“ maptype=“OSM“ pano=“no“ kml=“http://ego.dark-szene.de/wp-content/uploads/Track201307041546.kmz“ mtoggle=“yes“ poi_db=“everybody“] Diese […]

Bielefeld bis Hettstedt am Mittwoch

Auf nach Sachsen-Anhalt durch das Lipperland über Goslar. Start: 09:13 Uhr Ende: 15:45 Uhr Pause: Gute Stunde in Goslar. Strecke: 277 km (davon ca. 10 km Umleitung) Die Strecke hat 242 km, aber nur wenn man sie zu Fuß ginge. Allerdings wäre man dann gut 2 Tage bzw. 50 Stunden unterwegs – da fährt man […]

EBM Elite / Familientreffen IX / Sandersleben

EBM Familientreff Sandersleben EBM-Festival – 03. bis 07. Juli 2013 Familientreffen / Sanderslebenhttp://familientreffen.electric-tremor.org/ EBM Elite / Familientreffen IX / Sandersleben / 2013 Mittwoch, 3. Juli 2013 — Sonntag, 7. Juli 2013Das Kultfestival für alle Freunde der Electronic Body Music auf dem Sportplatz Sandersleben! Diesmal gibt es an 4 (!) Tagen alles was das EBM-Herz begehrt […]

EBM Elite / Familientreffen VIII / Sandersleben

Vom 5.07. bis zum 8.07.2012 lädt Electric Tremor Dessau zum 8. Familientreffen in Sandersleben. Mit dabei sind diesesmal Bands wie Psyche, The Invincible Spirit und viele andere. Gute Musik ist also schonmal garantiert 😉 Als besondere Specials stehen in diesem Jahr an: – Wildschwein am Spieß – Swimmingpool – entweder durchgehender Regen oder unmenschliche Hitze […]

(( ( EBM Radio ) ))

(( ( EBM Radio ) )) Strange Music For Strange People EBM, Wave, Minimal, 80’s, Darkelectronic, Technoclassics in der düsteren Radioshow. Plattenwünsche im Chat, über das Musikwunschformular, per eMail oder auch via Skype sind möglich. Zugehört werden kann auch mit dem Handy oder bei schwacher Internetverbindung hier: Wer über den Webbrowser das (((EBM Radio))) genießen […]

wer ist Angy Dark?

Wer ist Angy?
Am 12. August 1968 erblickte ich das Tageslicht als kleiner Blondschopf. Da ich ein recht temperamentvolles Wesen habe und immer gern im Mittelpunkt stehe, hatten es nicht nur meine Erziehungsberechtigten schwer mit mir. Dennoch bin ich von 1975 bis 1985 brav zur Schule gegangen, machte sofort danach eine Lehre, um dann im Anschluss in einen geregelten Arbeitsalltag über zu gehen. Ganz so stupide wollte ich mein Leben allerdings nicht führen und habe durch meinen eigenen egoistischen Willen bisher alle meine Ziele erreicht.
Angy / Klette / MR-EGO (12.08.1968)

image_pdf