Szene Leute (1986 bis heute)

undefined

Dark-Wave und Underground-Szene (ab 1986)

Seit dieser Zeit habe ich in mein Leben in der „Schwarzen“ Szene verbracht und reichlich Gleichgesinnte kennen gelernt.
(Meine ausgefallene Kleidung auf einigen Bildern, habe ich selbst entworfen und von meiner Mutter schneidern lassen)
und die anderen schwarzen Gewänder, konnte man bis 2000 in Herford im “Hexenkessel” kaufen. Bei uns in Bielefeld gibt es den Shop „Underground Factory“, der mittlerweile vergrößert wurde und eine riesen Palette an schwarzen Gewändern in Samt, Seide, Stoff und Leder bietet.


Zuhause habe ich natürlich noch mehr Bilder von Freunden, Bekannten, Konzerten und Underground-Discos,aber leider kann ich nicht alle Fotos online ablegen…

Dennoch habe ich bereits weit über 1000 Fotos hier online:

Dark-Szene + Nachtleben

Wer gerne in meiner Gallerie abgebildet sein möchte, der schickt mir 1 oder 2 Bilder von sich mit Text an:
MR-EGO
oder registriert sich hier und stellt seine Fotos zu Verfügung.

Die nach folgenden Fotos können zum Vergrößern angeklickt werden!

image_pdfimage_print
 
de.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

26 thoughts on “Szene Leute (1986 bis heute)

  1. Diese Leute waren nur ein kleiner Bestandteil der DarkWave-Szene in die ich mich 1987 einreihte.
    Das Foto entstand vor dem PC69 in Bielefeld – 1989

    Uwe H., A. Laska, Britta P., Kropp, Jonas, Dani, Tanja, Nicole,
    ANGY DARK AUS BIELEFELD
    Michael, Robert B., Angy G., Willi, Lars H. und Bobby

  2. Jonas, Britta P., Oliver Burau
    ANGY DARK AUS BIELEFELD
    in meiner alten Wohnung in Bielefeld 1989

    Britta P., Angy, Jonas,
    ANGY DARK AUS BIELEFELD
    in meiner alten Wohnung in Bielefeld 1989

  3. Andy, Davy, Angy
    ANGY DARK AUS BIELEFELD
    in Lübeck – Sommer 1990


    Jens S., Angy G., Ricardo K.,
    ANGY DARK AUS BIELEFELD
    in Kiel – Sommer 1990


    Ricardo, Jens und Meiko
    ANGY DARK AUS BIELEFELD
    in Kiel – Sommer 1990


    Kieler DarkWave Szene
    ANGY DARK AUS BIELEFELD
    in Kiel – Sommer 1990


    Hannes (Welle:Erdball) und Freundin
    ANGY DARK AUS BIELEFELD
    DarkWave-Party in Lübeck – 1990

  4. Davy aus Dresden, Nat (Hühnchen), Franka
    ANGY DARK AUS BIELEFELD
    nach einem durchzechtem Wochenende – September 1990


    Britta, Jörg, Malte, Kalle und Yvonne
    ANGY DARK AUS BIELEFELD
    „Zwischenfall“ – Bochum – Herbst 1990


    Yvonne, Malte, A.L.F. (Welle:Erdball) und Angy
    ANGY DARK AUS BIELEFELD
    „Zwischenfall“ – Bochum – Herbst 1990

  5. DJ Kai
    ANGY DARK AUS BIELEFELD
    im KICK – Herford 1998


    Axel R., Tommes A., Roger F. (die 3 von Absurd Adventures)
    Axel R., Tommes A., Roger F.(Absurd Adventures), Angy, Falko KICK Herford 1998
    nach dem Apoptygma-Konzert im KICK – Herford 1998


    Roger (Absurd Adventures)
    ANGY DARK AUS BIELEFELD
    Foto-Collage – 1998

  6. Ulrike und Christian
    ANGY DARK AUS BIELEFELD
    „Zillo“ – 1999


    Tommes (Absurd Adventures)
    ANGY DARK AUS BIELEFELD
    @home – 1999


    Sara Noxx
    ANGY DARK AUS BIELEFELD
    nach ihrem Konzert im PC69 – Bielefeld 1999


    TOM + Ulli ( ANGY DARK AUS BIELEFELD Spiritual Reality)
    ANGY DARK AUS BIELEFELD
    zwei treue und liebenswürdige Freunde aus Lemgo

  7. Tina, Tommes, Angy, Tom, Rolf (OWL-Szene onTour)
    ANGY DARK AUS BIELEFELD
    Fahrt nach Hamburg am 08-01-2000


    Dirk Scheuber, Angy und Falko
    ANGY DARK AUS BIELEFELD
    Treffen in der „Markthalle“ – Hamburg – 08-01-2000


    Angy und Judith
    ANGY DARK AUS BIELEFELD
    „Spunk“ – Herford – 12-02-2000


    Angy und Jörn
    ANGY DARK AUS BIELEFELD
    „Spunk“ – Herford – 12-02-2000


    Kathrin (1), Michael (Oma) und Katrin (2)
    ANGY DARK AUS BIELEFELD
    „Spunk“ – Herford – 12-02-2000


    Frank aus Soest
    ANGY DARK AUS BIELEFELD
    Im Soundgarden – Dortmund – 23-04-2000

  8. Conny & Thorsten
    ANGY DARK AUS BIELEFELD
    „Going Underground“ – Spenge – Ende 2007

    Michael, Steffi, Annette, Angy
    ANGY DARK AUS BIELEFELD
    „Going Underground“ – Spenge – Anfang 2008

  9. Angy, Tati, Steffi, Klaudi, Simone und Frank
    ANGY DARK AUS BIELEFELD
    „Going Underground“ – Spenge – 2008


    Tommes (reADJUST, ehem. Absurd Adventures u. The Escape)
    ANGY DARK AUS BIELEFELD
    „Going Underground“ – Spenge – 2008

    Ralf, A. Laska in der Mitte
    ANGY DARK AUS BIELEFELD
    „Going Underground“ – Spenge – Ende 2008

  10. Angy und Thorsten
    ANGY DARK AUS BIELEFELD
    „Going Underground“ – Spenge – 2009


    Thorsten Goth mit Freundin und Andreas Laska
    ANGY DARK AUS BIELEFELD
    „Going Underground“ – Spenge – 2009

  11. Klaudija und Angy beim letzten “Going Underground”
    KING’s Castle in Spenge – 26-12-2009
    ANGY DARK AUS BIELEFELD
    Klaudija ist eine liebe Freundin
    durch Szene und dem Hunde-Sport seit 1999

  12. Also bei mir gehen sie, bis auf das mit Scheubi. Sind nette Bilder dabei…

    Angy Antwort vom Juli 6th, 2010 14:00:

    Hiho Flupp, wer auch immer Du bist. 🙂

    Ja, die Bilder funktionieren mittlerweile wieder, aber auf Grund eines Server-Crash, verweisen Sie nicht mehr an das korrekte Fotoalbum. (muss ich bei Zeiten korrigieren)

  13. Ui, sind da etwa neue Fotos dazugekommen? Das nenne ich Zeitzeugnisse!
    Diese Ulrike/Desmoda fand ich besonders toll. Was konnte die sich stylen.

    Einen netten Abend wünsch ich.
    Flupp

    Angy Antwort vom Juli 10th, 2010 02:07:

    Hi Fremder,
    aufgrund Deines Hinweis, habe ich mich heute endlich mal daran gesetzt die Fotos wieder zu aktualisieren und die Links zu korrigieren. Ich hatte leider im Mai einen Server-Crash. Bis ich alle Beiträge wieder aktualisiert und korrigiert habe, dauert es noch ein Weilchen.

    Allerdings frage ich mich grad’, wieso Du bei Google ausgerechnet nach “dirk scheuber bielefeld” gesucht hast?

    In diesem Sinne,
    Angy

  14. Also die Fotos finde ich, wie gesagt, sehr toll. Sie sind zwar etwas mikrig, aber ansonsten sind das richtige Raritäten, weil man im Netz kaum noch etwas in dieser Richtung findet. Auf dieser Seite bin ich tatsächlich gelandet, als ich nach Infos zu Dirk Scheuber suchte. Der wohnte so ab 1992/93 in Bielefeld und Umgebung, weil seine damalige Freundin dort mit Kind lebte. Aber egal, wirklich wichtig ist das nicht. Und ob Google mir darauf antwortet, glaub ich eigentlich auch nicht wirklich. 🙂

    Flupp

    Angy Antwort vom Juli 13th, 2010 02:06:

    Hallo,
    es scheint wirklich, dass ich die Einzige bin, die solch rare Foto offen im Netz hat, nun ja, ich bin ja auch schon seit 1996 online.

    Im Übrigen sind alle Fotos zum Anklicken und können somit fast alle im größeren Format von mindestens 500Pixel breit angeschaut werden! 🙂

    Der Dirk war der Mitbewohner meines Kumpels – so klein ist die Welt. 🙂

  15. Habe eine Seite gefunden (Darkness-Over-Kiel / Bats-Over-Kiel) auf der ich eine Person wieder gefunden habe, die ich im Sommer 1990 in Kiel kennengelernt habe.
    Nebenbei war in Lübeck auch die Dark-Party für die ich in unseren Clubs “Werbung” gemacht hatte und Andreas (A.L.F.), Hannes (Honey), Jörg Ch. (Psychic Force), Ralf aus Minden und noch einige andere von unseren Leuten kamen dort hin. 🙂
    Ich war mit einer Freundin aus Lübeck an den Wochenenden in Kiel im SUBWAY und dort legte Jens Seyferth regelmäßig Musik aus der DarkWave-Szene auf. Er spielte sogar die Scheiben, die ich aus dem “Zwischenfall” in Bochum von DJ Zöller kannte. Jens hat später auch bei den “Banshee”-Samplern mitgewirkt hat und ist, wie ich aktuell feststelle, noch immer aktiv in unserer Szene-Bewegung.

    Im Herbst ist ein Teil die Kieler-Szene auch mal zu mir gekommen und wir und die Bielefelder-Szene sind dann ins “Zwischenfall” gefahren.
    Jens, der damals noch die extremsten hohen Haare hatte, die ich jemals sah, trägt diese mittlerweile kurz.
    Habe mir daher erlaubt das Foto von der DOK/BOK Webseite hier einzustellen und muss Anya noch um Erlaubnis fragen.


    @Darkness-Over-Kiel
    DJ Jens Seyferth, 07.08.2004

  16. Hallo,
    die Seite ist echt interessant, nur leider habe ich damals noch nicht gelebt, aber sehr sehr gerne wäre ich zu den 80/90er Zeiten dabei gewesen.
    Scheint eine tolle Vergangenheit zu sein.
    Ich höre gern New Wave!
    🙂
    Tschö‘, Florian

  17. Robert, Angy, Laska, Huelle, Andrea – 1988 – ZWISCHENFALL – Bochum
    ANGY DARK AUS BIELEFELD


    O.Burau, Angy (MR-EGO), Jonas (Pazzo)
    In meiner alten Wohnung in Bielefeld – 1988
    ANGY DARK AUS BIELEFELD


    Davy aus Dresden – zu Besuch bei mir in Bielefeld – 1991
    ANGY DARK AUS BIELEFELD

  18. Einmal Bremen und zurück…..
    Was für eine Zeitreise!
    Vielen Dank an den Video-Poster für die Mühe! Das Video zeigt eine tolle Zeit!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


− 3 = vier

Foto Upload:

Nachdem ein Foto hoch geladen wurde, wird der Foto-Link automatisch im Kommentarfeld eingefügt. Die Grösse für den Foto-Upload darf 100kb pro Bild nicht überschreiten!.

Foto aussuchen: